Demonstrationen an der Linie 16 in Hersel und Widdig

 

Im September und Oktober 2018 fanden Demonstrationen in Hersel und Widdig an der Linie 16 statt.

 

Seit längerem hatten Fahrgäste aus den Bornheimer Rheinorten den barrierefreien Ausbau der Haltestellen der Linie 16 gefordert. Der Seniorenbeirat der Stadt Bornheim setzte sich zum Ziel mit seiner Aktion auf den seit Jahren bestehenden Missstand hinzuweisen. Die Forderung: Die Bahnsteige sollten auf eine Höhe angepasst werden. Darüber hinaus sollte ein Fahrgastbetreuer in einem besonders gekennzeichneten Wagen mitfahren, der Seniorinnen und Senioren, gehandicapten Menschen und Eltern mit Kinderwagen beim Ein- oder Aussteigen hilft.

 

 

Lokalzeit WDR - Bericht über DEMO der Bornheimer Senioren

 

Video über die Demo der Bornheimer-Senioren für eine gefahrfreie Einstiegs- und Ausstiegsmöglichkeit an der Strassenbahnlinie 16. Zum VIDEO bitte im nächsten Bild ▶️ drücken. Der Film wurde in der Lokalzeit des WDR gesendet.



Aufruf zur 2.Demonstration