Grundsätzliche Aufgaben des Seniorenbeirats

 

Der Seniorenbeirat der Stadt Bornheim möchte die Teilhabe von Seniorinnen und Senioren an der Gesellschaft und an deren Gestaltung.

 

Seit 2010 gibt es in Bornheim eine Vertretung der Bornheimer Seniorinnen und Senioren. In § 2 der Satzung des Seniorenbeirats sind die Ziele verankert:

 

„Der Seniorenbeirat

  • berät den Rat und die Ausschüsse sowie die Verwaltung in Fragen der Seniorenarbeit,
  • macht die verantwortlichen Stellen auf spezifische Probleme der Senioren und Seniorinnen aufmerksam und verfolgt die Bearbeitung,
  • erarbeitet Empfehlungen zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Senioren und Seniorinnen, wirkt mit bei der Planung und Verwirklichung von Angeboten und Hilfen für Senioren und Seniorinnen,
  • ist Ansprechpartner der Bornheimer Senioren und Seniorinnen.“

Gem. § 11 Abs. 2 der Satzung des Seniorenbeirats kann der Rat gem. § 58 Abs. 4 GO Mitglieder des Seniorenbeirats als sachkundige Einwohner/sachkundige Einwohnerinnen in Ausschüsse wählen…

 

Der Seniorenbeirat ist in folgenden Ausschüssen vertreten:

 

Ausschuss für Stadtentwicklung

Sport- und Kulturausschuss

Ausschuss für Schulen, Soziales und demographischen Wandel

Fachausschuss Volkshochschule