Schnelltestzentrum Bornheim Kardorf

Seit Montag dem 22.03.2021 gibt es ein Schnelltestzentrum auf dem Kardorfer Dorfplatz, Auf dem Knickert 3.

 

Dort können sich alle Bürgerinnen und Bürger mit Wohnsitz in Deutschland einmal in der Woche kostenlos testen lassen. Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich. Die Registrierung erfolgt am schnellsten mit der Krankenkassenkarte. Um schneller testen zu können und gleichzeitig Kontakte zu minimieren, wird das Testzentrum als „Drive-in“ betrieben. Man wird also direkt im Auto getestet. Die Antigen-Schnelltests werden durch geschultes Personal durchgeführt. Das Ergebnis liegt bereits innerhalb weniger Minuten vor. Nach dem Test erhält jede Person einen schriftlichen Nachweis, aus dem hervorgeht, wann und mit welchem Ergebnis der Test erfolgte. Bei einem positiven Testergebnis muss man sich laut Quarantäneverordnung unverzüglich auf direktem Weg in Quarantäne begeben. Es wird empfohlen, zur Bestätigung einen PCR-Test zu machen.

 

Das Testzentrum in Bornheim-Kardorf wird durch das Hausarztzentrum Bornheim betrieben – unterstützt vom Malteser Hilfsdienst und Deutschen Roten Kreuz. Geöffnet ist das Testzentrum montags bis freitags von 15 bis 20 Uhr sowie samstags zwischen 9 und 14 Uhr (auch an Feiertagen). Bürgerinnen und Bürger eines Hausstandes können sich auch in einem Fahrzeug testen lassen. Das Angebot gilt zunächst für Personen ab 16 Jahren. Informationen zu weiteren Testmöglichkeiten gibt es auf: www.bornheim.de/corona